Menü

Portraits fotografieren bei natürlichem Licht (available light) Tutorial – 3 Tipps und Tricks in der Portraitfotografie

3088 Views

Wenn du dir eine Spiegelreflexkamera gekauft hast, fragen irgendwann deine Freunde „Hey du hast doch eine gute Kamera … mach doch mal ein gutes Foto von mir.“ Wenn du auch schon in der Situation warst und ein Portrait von einem Menschen machen musstest / durftest, dann bist du vielleicht auf ein paar Probleme gestoßen.

Portraitfotografie: Tipps beim fotografieren von Portraits bei natürlichem Licht

Mir persönlich machen Portraits sehr viel Spaß. Hier meine wichtigsten Tipps zur Portraitfotografie bei natürlichem Licht (englisch = available light)

1. Nutze Fensterlicht!

Das erste Foto ist seitlich zu einem Fenster entstanden. Viele Fotografen wissen gar nicht, wie wunderschön das natürliche Licht ist. Speziell wenn ihm die Härte genommen wird und es durch ein Fenster „weichgezeichnet“ wird.

Portrait Fotografie natuerliches Licht - available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70769
Portrait Fotografie natuerliches Licht – available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70769

 

2. Nutze Sonnenlicht!

Was gibt es schöneres als sich die warme Sonne auf die Haut scheinen zu lassen. Gerade nach einem kalten Winter ziehen die ersten Sonnenstrahlen die Menschen aus den Häusern. Im Sonnenlicht kann man wunderschöne Fotos machen, die einen warmen Look haben.

Portrait Fotografie natuerliches Licht - available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70776
Portrait Fotografie natuerliches Licht – available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70776

 

3. Nutze die Zeit nach dem Sonnenuntergang!

Das ist die Zeit die die meisten überhaupt nicht in Betracht ziehen, um Fotos (insbesondere Portraits) zu machen. Wenn die Sonne untergegangen ist, gibt es nicht mehr das harte Licht und auch die harten Schatten fallen weg. Hier ein Foto unter einer ganz normalen Straßenlaterne in Stuttgart.

Portrait Fotografie natuerliches Licht - available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70813
Portrait Fotografie natuerliches Licht – available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70813

 

4. Bonustipp:

Beim Fotografieren von Menschen sind immer Gefühle im Spiel. Ganz oft ist das dominanteste Gefühl die Langeweile (!). Es passiert zu wenig beim Fotografieren. Wer Kinder fotografiert, der bekommt das direkt gesagt. Wer Erwachsene fotografiert, der bekommt gelangweilte Gesichter. Daher ist das wichtigste bei Portraits, dass man Gefühle sichtbar macht. Hier haben wir alle herzlich gelacht. Also sei bereit und sorge für verschiedene Stimmungen beim Fotografieren. Hier ist Psychologie, also das Verstehen von Menschen und Emotionen enorm wichtig. Wenn du dich in das Thema Psychologie einlesen willst, dann besorge dir hier eines der Psychologiebücher.

Portrait Fotografie natuerliches Licht - available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70817
Portrait Fotografie natuerliches Licht – available light Andreas Martin Fotokurs Stuttgart Fotoworkshop 70817

 

Wenn dich die Portrait-Fotografie interessiert, dann experimentiere mit dem natürlichen Licht!

Wenn du den Umgang mit natürlichem Licht vertiefen willst, komme in diesen Fotoworkshop nach Stuttgart.
[product id=““ sku=“0103″]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar