Menü

Fotoworkshop: Einsteigerkurs

Lerne die Grundlagen der digitalen Fotografie an einem Tag im Einsteigerkurs (für alle Spiegelreflex-, System- und Bridgekameras)

Teilnehmer-Bewertung

4.9 / 5

Was dich in diesem Workshop erwartet

Du hast eine Spiegelreflex- oder Systemkamera gekauft? Hier lernst du alle Grundlagen. Verständlich und mit Spaß! Die Anleitung brauchst du nicht zu lesen. Nach dem Kurs fotografierst du ohne Automatik!

Termine und Buchung

Sieh dir auf dem Video zum Workshop an, was dich erwartet!

Kurzbeschreibung

Du hast dir eine tolle Kamera gekauft? Wie z.B. eine Spiegelreflex / Spiegelreflexkamera (auch DSLR genannt), eine SLT, eine Systemkamera oder eine Bridgekamera. Wahrscheinlich dachtest du vor dem Kauf, dass deine neue Kamera viel bessere Bilder macht. In diesem Workshop machen wir daraus Realität! Im Einsteiger Fotokurs lernst du alle Grundlagen und auch fortgeschrittene Tipps und Tricks der Kamerabeherrschung. Dabei gehen wir weg von der Vollautomatik. Du lernst was die vielen Knöpfe alles für Möglichkeiten bieten. Bei den Übungen wirst du ganz automatisch sicher im Umgang mit deiner Kamera. Für deinen Lernerfolg lernst du in einer kleinen Gruppe, sodass für deine individuellen Fragen genügend Zeit ist.

Zielgruppe

  • Du besitzt eine Spiegelreflex-Kamera / SLT / Systemkamera / Bridgekamera. Oder du willst dir demnächst eine kaufen.
  • Von den Automatikprogrammen willst du dich verabschieden.
  • 300 oder noch mehr Seiten in der Kameraanleitung zu lesen macht keinen Spaß. Auch für Versuch-und-Irrtum-Experimente hast du keine Zeit. Stattdessen willst du alle wichtigen Funktionen von einem sympathischen Trainer erklärt bekommen.
  • Du suchst einen Einsteiger Fotokurs, der auf deine persönlichen Fragen eingeht. Im Vergleich zum Wettbewerb ist die Gruppengröße klein und freundlich. Dein Workshopleiter nimmt sich mehr Zeit für Dich!

Fotoworkshop-Inhalte

1. Gleich zu Beginn lernst du eine korrekte Belichtung nach deinen Wünschen. (Und nicht nach den Wünschen der Automatik.)

  • Blende
  • Zeit
  • ISO
  • Belichtungskorrektur
  • Messmethoden

2. Messerscharfe Fokussierung.

3. Fotografieren ohne Automatik-Modus.

4. Gleichzeitig lernst du trotzdem extrem schnell dein Foto zu machen. Schnell heißt in einer halben Sekunde oder weniger. Dafür lernst du einige Tipps und Tricks.

5. Motive in Bewegung (Menschen, Sport, Tiere …) perfekt einfangen.

6. Weißabgleich für korrekte und natürliche Farben.

7. Kurzer Einblick in die digitale Bildbearbeitung.

8. Zu guter Letzt: Ausrüstung: Kamera, Objektive und welches Zubehör ist sinnvoll.

Weil du zu allen Punkten Übungen machst, lernst du deine Kamera ganz spielerisch sehr gut kennen. Dabei entdeckst du auch einige „versteckte“ Funktionen.

So lernst Du im Einsteigerfotokurs

1. VERSTEHEN 

Stelle im Einsteiger Fotokurs so viele Fragen wie du hast. Kompliziertes erklären wir ganz einfach. So entfällt für dich das Lesen der Kameraanleitung.

2. ÜBEN 

Üben. Ausprobieren. Verinnerlichen. Praxis ist der Hauptbestandteil unseres Fotoworkshops.

3. KÖNNEN 

Wir helfen dir, damit du noch besser wirst. Auch nach dem Workshop sind wir für dich da!

Im Workshoppreis enthalten:

  • Getränke: Wasser, alkoholfreie Getränke, Kaffee und Tee.
  • Snack: Beginnt dein Fotokurs vor 12 Uhr gibts ein warmes Essen z.B. Pizza. Beginnt er nach 12 Uhr so gibt es z.B. belegte Brötchen/Brezeln.
    • Es gibt immer eine vegetarische Option.
    • Weitere/andere Diätanforderungen/Ernährungsweisen kannst du selbständig umsetzen. Der Fotokurs findet im Zentrum Stuttgarts statt, dort gibt es viele Möglichkeiten Essen fußläufig auf eigene Kosten einzukaufen.
    • Essen selbst mitzubringen ist erlaubt.
  • „Fotospickzettel“: Mit allen wichtigen Infos aus dem Workshop.
  • Digitale Kursunterlagen: Diese kannst du nach dem Workshop herunterladen.
  • Block & Stift: Wir vermitteln so viel Wissen, dass es sich lohnt mitzuschreiben.

Teilnehmer

  • Kleine Gruppe bedeutet ein hoher Lernerfolg für dich.
  • Wir vergeben maximal 14 Plätze.
  • Mindestteilnehmerzahl 8 Personen.

Workshop-Ort

Stuttgart Stadtmitte im „Gläsernen Studio“ bei CALUMET im ersten Obergeschoss

CALUMET Photographic Stuttgart
Alte Poststraße 3
70173 Stuttgart

Anfahrt mit den Öffentlichen:

  • S-Bahn Haltestelle „Stadtmitte“ bzw.
  • Bus Haltestelle „Rotebühlplatz“ anschließend 3 Minuten zu Fuß.

Anfahrt mit dem Auto:

  • Parken am Rotebühlhof für 2 Euro / Stunde – anschließend 5 Minuten zu Fuß.

Das solltest du mitbringen:

1. Deine Kamera (egal ob Spiegelreflex, SLT, System- oder Bridge-Kamera. Kompaktkameras sind ebenfalls möglich, wenn sie eine Blenden- und Zeitautomatik bieten.)
2. Mindestens ein Objektiv deiner Wahl z.B. 18-55mm
3. Speicherkarte
4. Aufgeladener Akku und falls vorhanden: aufgeladener Ersatzakku.
5. Zum Wetter passende Kleidung, da wir für den Praxisteil auch kurz draußen sind.

Wenn du (noch) keine Kamera hast, dann bestelle bei der Buchung eine Leihkamera. Du bekommst eine aktuelle Spiegelreflex von Canon. Inklusive Objektiv, Akku und Speicherkarte. Gerne beraten wir dich auch herstellerunabhängig zum Kauf einer Kamera.

59 Bewertungen

  • 28.03.2016 15:45 Uhr | Fotofan

    Absolut Empfehlenswert

    Der Workshop war sehr informativ, sehr praxisnah, individuell und es wurden alle Fragen verständlich beantwortet. Super netter und lustiger Workshop Leiter. Es hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr lehrreich! Das war sicher nicht der letzte Workshop. Wirklich lohnenswert!

  • 26.09.2016 21:51 Uhr | Sascha

    ********Weltklasse **********

    Es war ein super Workshop bei Andreas, ich habe innerhalb weniger Stunden nicht nur den umgang mit meiner Kamera gelernt sondern noch viele viele andere Tipps Tricks und Kniffe.
    Ich konnte gleich das gelernte in meinem darauffolgenden Urlaub umsetzen und wie Andreas sagte ich brauche seit dem Workshop keine Automatik mehr.
    Ich kann den Workshop nur empfehlen es wird auch nicht mein letzter gewesen sein.
    Ich komme wieder.
    Viele Grüße Sascha

  • 22.09.2016 20:25 Uhr | Christine

    Absolut empfehlenswert

    Lieber Andreas,
    vielen Dank für den sehr lehrreichen und kurzweiligen Workshop! Ich habe innerhalb kürzester Zeit einiges dazugelernt und freue mich, nun nicht mehr im Automatikmodus fotografieren zu müssen 😉 Danke auch für deine persönlichen Tipps und deine Geduld beim Fragenbeantworten. Ich habe mich rundum wohl und gut betreut gefühlt – gerne wieder!

  • 03.09.2018 21:49 Uhr | Cristina

    The workshop was very well planned in a friendly location which was also very easy to reach.

    I learned how to stay away from Automatik Modus by using Modus A and Modus P. I liked that everything that Andreas told us could be practiced immediately. So you could see the results right away and assimilate the knowledge faster. The notions were very clearly explained so that a beginner can understand them and use them in practice. I fully recommend the workshop for beginners I need photography!

  • 29.07.2018 14:16 Uhr | Kirsten

    Der Fotokurs hat Spaß gemacht und ich habe eine Menge gelernt!

    Endlich kann ich mit unserer Fujikamera auch fotografieren, nicht nur mein Mann!
    Ich kann jetzt mit den Begriffen Blende, Schärfentiefe, Verschlusszeit und ISO etwas anfangen und es in die Praxis umsetzen. Das finde ich super! Vor allem die Arten wie man Bewegung fotografieren kann, fand ich spannend!

  • 25.07.2018 23:55 Uhr | Carmen

    Dieser Workshop enthält kurz und prägnant alles Wichtigste, um sich von Automatikprogrammen zu verabschieden.

    Gelernt habe ich die Zusammenhänge zwischen Belichtung, Blende, Zeit und ISO.
    Gefallen hat mir der gesamte Aufbau des Workshops. Des Weiteren ist es sehr positiv, wie Martin sich mit all den verschiedenen Kameramodellen auskennt. Sogar bei meiner Sealife DC2000 konnte er mir behilflich sein. Das hat mich positiv überrascht.
    Hallo Andreas,
    nachdem wir bei unserer Alpentour gleich das gelernte ausprobiert haben, möchte ich mich hier noch einmal bedanken. Du hast es leicht und verständlich erklärt. Die Teilnahme hat uns sehr viel gebracht und wir werden in Zukunft kaum noch die Automatik Programme nutzen 😉
    Als konstruktive Kritik möchte ich lediglich erwähnen, dass die Vorstellungsrunde etwas kürzer gehalten werden könnte. Diese Zeit hat uns am Schluß gefehlt. Dort hätte ich z.B. gerne noch ein Fazit von Dir gehört, bzw. eine „Quicktabelle“, wann nehme ich denn nun welche Einstellung, wenn ich mich schnell entscheiden muss. Vielleicht kannst Du uns diese Info nachreichen? Darüber wären wir sehr dankbar.
    Bis dahin
    Frank und Carmen Model

  • 21.11.2017 08:30 Uhr | Margit

    TOP! Es wurde an alles gedacht und kein Wunsch blieb offen.

    So einen perfekt organisierten Workshop habe ich selten erlebt. Von pünktlichem Start, über Material welches zur Verfügung stand, Verpflegung,…. alles vorhanden. Andreas erklärte alles sehr bildhaft und lustig, daher auch für Laien sehr verständlich. Natürlich muss man hinterher üben und üben… aber meine Automatikeinstellungen bleiben an meiner Kamera aus, hoffentlich für immer:-)). Ich habe sehr viel gelernt über meine Kamera und das Handling über Fachbegriffe und was man erst mal wirklich benötigt. Andreas ging auf alle Fragen super ein. Sobald es zeitlich paßt, werde ich weitere Kurse besuchen… es hat mega Spaß gemacht und der Kurs ist jeden Cent wert. Der Tag verging wie im Fluge und die Gruppe war ebenfalls toll. Danke für Alles Andreas!

  • 06.03.2017 11:03 Uhr | Fotofan

    Andreas war sehr freundlich, sehr kompetent und ging auf individuelle Fragen von jedem Kursteilnehmer ausführlich ein.

    Besser zu Fotografieren ohne Automatikfunktionen. Habe viel gelernt über Einstellungen meiner Canon 700 D Begriffe wie Zeit, Blende, Focusierung und Tiefenschärfe und deren Zusammenspiel werden verständlich erklärt.

  • 21.02.2017 11:32 Uhr | Sabine

    Ein kurzweiliger, gutgelaunter Tag, der sich super gelohnt hat!

    Wenn ich gewusst hätte, wie einfach und schön das Fotografieren jenseits der „Automatik“ mit meiner Canon ist, hätte ich den Fotoworkshop schon viel eher gemacht. Danke an Andreas, der alle Erklärungen so einprägend auf den Punkt bringt und uns viel ausprobieren ließ. Und – hey! – du hattest Recht, Andreas, ich habe die Automatik seither nicht mehr benutzt 🙂

  • 02.02.2017 13:45 Uhr | Marco

    Das hätte ich so nicht erwartet, einfach Klasse!!

    Der Workshop war wirklich genial, ich bin immer noch sehr froh, dass ich ihn mitmachen durfte. Andreas ist ein sehr freundlicher und geduldiger Mensch, der einem zu der Kamera einfach alles erklären kann. Die Tipps wurden gleich in aufeinander aufbauenden Übungen erfolgreich angewandt. Ich fühle mich jetzt im Umgang mit meiner Kamera deutlich sicherer und weiß die einzelnen Funktionen auszureizen. Und das, wie in der Beschreibung angepriesen, ganz ohne Automatikmodus.
    Besonders begeistert war ich von Andreas, da er mich vor dem Workshop beim Kauf meiner Kamera beraten hatte.
    Das wird sicher nicht mein letzter Workshop gewesen sein.
    Viele Grüße
    Marco

  • 08.01.2017 11:33 Uhr | Fotofan

    Perfekt organisiert, hat viel Spaß gemacht. Workshopleiter ist sehr nett und geduldig.

    Grundlagen der Fotografie ohne Automatik gelernt – und ich weiß jetzt endlich, was ich tun muss, damit meine Fotos nicht mehr zu dunkel werden 😉 . Ich kann den Kurs nur weiterempfehlen.

  • 04.01.2017 22:51 Uhr | Fotofan

    Der Worshop war super!

    Ich fühlte mich auch als blutige Anfängerin wohl und konnte jede Frage stellen, die ich im Kof hatte. Andreas ging super auf jeden Einzelnen an. Durch seine herzliche und lockere Art fühlt man sich sofort wohl. Ich freue mich das Gelernte bald anzuwenden und dann noch einen weiteren Workshop „Fotografisches Sehen“ bei Andreas zu besuchen. Danke für einen lehrreichen und tollen Tag!

  • 13.08.2017 12:00 Uhr | Manuel

    Sensationeller Workshop – unterhaltsam, informativ, geduldig und er hält, was er verspricht: nach dem Kurs brauchst man den Automatik-Modus nicht mehr.

    Andreas als Workshop-Leiter scheint dafür wie geschaffen zu sein. Er bringt die Inhalte in seiner lustigen Art und Weise hervorragend rüber und geht dabei geduldig auf alle Nachfragen ein. Besonders hat mir das Konzept gefallen, dass man anhand 4 Stellschrauben ein tolles Foto hinbekommt, ohne dabei den Automatik-Modus zu benutzen – und das alles ohne minutenlange Einstellungen. Begeistert haben mich außerdem die Möglichkeiten, was mit der Fotografie und auch mit der Bildbearbeitung alles möglich ist – faszinierend. Weiter so, Andreas!

  • 03.04.2018 16:51 Uhr | Sandra

    Der Workshop war klasse! Für pure Einsteiger und auch schon für Leute mit ein bischen Wissen, der perfekte Kurs!

    Andreas hat den Kurs super geleitet, ist auf jeden einzelnen eingegangen, hat sich sofort Zeit genommen und alles sehr ausführlich und gründlich erklärt, angefangen bei den verschiedenen Kameraprogrammen, – den Einstellungen, die ja wirklich bei jeder Kamera anders sind, von AV/TV, ISO usw. Was nicht verstanden wurde, wurde direkt und persönlich nochmal genau besprochen und erklärt. Auch individuelle Probleme wurden beantwortet und Tipps gegeben. Andreas war sehr geduldig mit jedem einzelnen und dass obwohl er selber krank war. Zum Mittagessen gab es für uns alle lecker Pizza, herzlichen Dank dafür.
    Für mich definitiv nicht der letzte Kurs, habe mich bereits für den nächsten angemeldet! Freue mich schon darauf.

  • 31.03.2018 19:46 Uhr | sabine

    Nie wieder Automatik-Programm, nie wieder knipsen … ein perfekter Tag!

    Ich war heute auf dem Einsteigerkurs und bin total begeistert. Selbst technik-unerfahrene Teilnehmer bekommen anschauliche Erklärungen und Hilfestellungen.
    Eine lockere und entspannte Atmosphäre und der Tag verging (leider) wie im Flug.
    Danke Andreas für den tollen Workshop, der nächste Kurs ist schon gebucht. 🙂

  • 25.03.2018 17:47 Uhr | Ivona

    Sehr gute Organisation

    Prompte Hilfe bei Problemen, sehr gute Fachkompetenz, super Leitung durch Andreas

  • 04.03.2018 14:34 Uhr | Angelika

    Viel Information in gut aufbereiteter Form

    Ich habe den Einsteigerworkshop am 24.02.2018 besucht.
    Endlich – ein Workshop ohne PowerPoint!
    Die Zusammenhänge wurden sehr gut erklärt und mit vielen Beispielen verdeutlicht.
    Auch mit meiner kleinen Kompaktkamera fühlte ich mich nicht als Exot.
    Herr Andreas Martin ist absolut kompetent und scheint jeden Kameratyp ‚persönlich‘ zu kennen.

  • 26.01.2018 20:40 Uhr | Alexandra

    Ich fand den Workshop und das Ambiente sehr angenehm und professionell

    Ich habe meine Kamera insgesamt einmal kennen gelernt, ich habe gesehen und ausprobieren können, was man alles mit der Kamera machen kann und wie man auch ohne Automatik fotografieren kann und auch bessere Bilder macht. Es hat mir gefallen, dass keine Frage abgewimmelt wurde und auf jeden eingegangen wurde. Es war ein spannender interessanter und kurzweiliger Nachmittag, mit super vielen Infos, die jetzt alle angewandt werden wollen – vielen Dank

  • 12.12.2016 13:50 Uhr | Nina

    Hat Spaß gemacht

    endlich ohne Automatikmodus fotografieren

  • 12.12.2016 08:46 Uhr | Fotofan

    Das Workshop war sehr leerreich. Der „Leherer“ wusste wo von er spricht und brachte Erfahrung in den Workshop rein.

    Fotografie ist eine Wissenschaft für sich. Durch diesen Workshop habe ich die Grundlegende Inhalte des Fotografieren gelernt. Vielen DANK =)

  • 10.12.2016 21:28 Uhr | Markus

    sehr kompetenter Dozent. kann sein Wissen auf lockere Art super vermitteln,

    besseres Verständnis der Kamera, deren Funktionen und das Zusammenspiel zwischen Blende, ISO und Verschlusszeit

  • 06.12.2016 07:19 Uhr | Ralf

    Lehrreich und nie langweilig

    Ich hatte sehr viel Spaß,nie langweilig,Gruppe und Workshop sehr entspannt. Durch den Mix von Sympathie und Witz wie Andreas den Workshop leitete hab ich mich sehr wohlgefühlt.Jede Frage konnte gestellt und beantwortet werden auch über den Kurs hinaus.Hab viel gelernt und hab das Gefühl und Bock das ich beim nächsten Urlaub mit meiner Kamera eskaliere:-) Pizza war auch super.
    Vielen Dank Andreas

    Ralf

  • 27.11.2016 19:16 Uhr | Andrea

    Mein Eindruck war sehr positiv

    Ich war gestern im Workshop, ich habe mich gut aufgehoben gefühlt. Andreas war sehr freundlich und geduldig. Erklärung war sehr gut und ich habe vieles mit nehmen können. Danke Andreas für den tollen Tag. Vielen Dank für den tollen Tag. Gruß Andrea

  • 08.10.2016 10:57 Uhr | Sotirios

    Gute professionelle Vorbereitung als auch Durchführung.

    Hilfreiche Tipps und Tricks.

  • 30.09.2016 20:25 Uhr | Fotofan

    The course was really interesting and well done, explaining all the important points in a clear and easy way.

    Clear explanation of the camera with example and practice. To highlight the memorandum with all the basic info.

  • 26.09.2016 11:25 Uhr | Reinhold

    Könnte nicht besser sein, optimal

    Grundlagen, Blende Zeit, fotografieren ohne Automatik. Workshopleiter ging kompetent auf alle Fragen ein. Kann ich nur weiterempfehlen!!!

  • 23.09.2016 09:23 Uhr | Stephanie

    Der Einsteigerkurs hat großen Spaß gemacht! Andreas ist es gelungen die wichtigen Grundkenntnisse und Grundeinstellungen an der jeweils eigenen Kamera einfach und super gut nachvollziehbar zu demonstrieren und zu erklären. Der Nachmittag war extrem lehrreich und die gesamte Gruppe war mit großer Begeisterung dabei! Herzlichen Dank an dieser Stelle an Andreas für seine Engelsgeduld und die gute Organisation!

    Man lernt sehr schnell, warum die verschiedenen Automatikprogramme der Kamera einen eben nicht an das gewünschte Ziel führen und bekommt in vielen praktischen Übungen und mit sehr guter Anleitung und Erklärung mit der jeweils eigenen Kamera die Gelegenheit in den Halbautomatikprogrammen die Essential zu begreifen und direkt anzuwenden! Unglaublich wie steil die Lernkurve hierbei bei allen ist!

  • 21.09.2016 21:41 Uhr | Friedhelm

    Ich war sehr zufrieden mit dem Workshop,kompetenter und sehr netter Workshopleiter.

    Umgang mit meiner digitalen Kamera, sowie viele Tips und Tricks durch den kompetenten Profifotographen und Workshopleiter.

  • 18.09.2016 10:56 Uhr | Isabel

    Perfekt organisierter Kurs der richtig Spaß macht

    Vor allen Dingen habe ich meine Kamera um einiges besser kennen und verstehen gelernt und bin total motiviert meine Kenntnisse nun umzusetzen und weiter auszubilden. Perfekte kombi aus Theorie und praktischen Übungen und wunderbar verständlich erklärt. Sehr kompetenter Lehrer, der sich mit allen Kameramodellen auskennt. Auch vor dem Kurs war die Kommunikation schon super, insgesamt also sehr zu empfehlen!

  • 28.08.2016 20:35 Uhr | Claudia

    Toller Fotokurs mit kompetentem Trainer – so macht lernen Spaß!

    Besonders gefallen haben mir die gelungene Mischung aus Theorie und Praxis und die humorvolle Vermittlung durch den Trainer. Ich habe viel gelernt und vor allem Lust bekommen, das Gelernte umzusetzen – und habe mich deswegen gleich zum Aufbaukurs angemeldet!

  • 22.08.2016 17:34 Uhr | Kathrin

    Perfekter Workshop mit super kompetenter Leitung

    Weg vom Zufall, hin zu professionellen Fotos!!!

  • 22.08.2016 10:24 Uhr | Daniel

    Einfach genial – fachlich & menschlich

    Danke für den genialen Samstag, es hat total viel Spaß gemacht.
    Durch deinen Workshop kann ich jetzt endlich meine Kamera noch besser verstehen und ausreizen. Die fachliche und menschliche Art deinerseits stecken einfach an. Man fühlt sich sofort wohl und hat auch keine Angst, die einfachsten Fragen zustellen. Ich konnte sehr viel lernen und hab es am Sonntag gleich, an meinem kleinen Sohn, umgesetzt. Bin einfach nur begeistert wie sich meine Bilder, durch den Workshop, verbessert haben.
    Ich kann es nur jedem empfehlen einen deiner Workshops zu besuchen.

  • 01.08.2016 16:04 Uhr | Daniela

    War alles super!

    Hi Andreas, vielen Dank für deinen super Einsteiger Workshop! Er war super lehrreich und hat wahnsinnig viel Spaß gemacht! Vielen Dank dafür!!!

  • 30.07.2016 20:28 Uhr | Markus

    sehr freundliche Atmosphäre, praxisnahe Beispiele, top!

    Habe mich sehr wohl gefühlt. Man lernt außer den theoretischen Grundlagen, die auch für Laien verständlich erklärt werden, dass man gar nicht die ultimativ vielen Einstellungen der Kamera-Menü’s braucht, und weiß hinterher, auf welche wenigen es aber ankommt.
    Die Zubehörtipps fand ich auch super, man ist im Fotoladen und auf Amazon doch recht hilflos sonst.
    Vielen Dank Andreas, für den informativen Nachmittag, und Deine lockere freundliche Art 🙂

  • 30.07.2016 18:59 Uhr | Daniela

    War alles spitzenmäßig organisiert und toll erklärt!

    Ich fand es klasse, wie schnell ich gelernt habe noch besser mit meiner Kamera umzugehen.
    Über meine bislang bestehenden Grenzen hinauszugehen und zu sehen, wie einfach es sein kann mit ein paar Veränderungen, tolle Bilder entstehen zu lassen.

  • 24.07.2016 13:59 Uhr | Christina

    Alles war einwandfrei! Kompetenter Workshopleiter, viele Infos, einfach erklärt, alle Fragen beantwortet und es hat viel Spaß gemacht.

    Insgesamt war der Workshop einfach prima! Ich habe viel gelernt und hatte Spaß. Die Zeit verging wie im Flug. Ein großer Aha-Effekt für mich war, dass man sich bei der Kamera letztlich doch auch 2-3 Programme beschränken kann. Und wenn man hierfür die Grundlagen beherrscht kann man schnell schöne Bilder machen. Ganz ohne langweiligen Automatik-Modus. Hilfreich sind auch Andys persönliche Tipps zu Zubehör (Objektiven, Filter, Equipment usw.). Ich kann den Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen und werde ganz bestimmt auch weitere Kurse bei Andy buchen.

  • 23.07.2016 21:40 Uhr | Fotofan

    Sehr gut, hat sehr viel Spaß gemacht

    Zusammenhang zwischen Blende, Zeit und ISO

  • 03.02.2016 22:23 Uhr | Yvonne

    Hallo Andreas, auch nach einer Woche wirkt mein erster Workshop (Einsteiger) total positiv nach. Endlich habe ich das Gefühl, meine Kamera und ein bisschen von der Fotografie zu verstehen. Es war die perfekte Mischung von Theorie und Praxis, wir konnten alle Fragen stellen, die uns auf dem Herzen lagen, du hast mich mit deiner Begeisterung für die Fotografie angesteckt und man merkt deutlich, dass du das alles mit herzblut machst! Ich freue mich jetzt aufs üben und bin bestimmt bald wieder bei einem anderen Workshop dabei. Ganz lieben Dank!

  • 13.01.2016 20:22 Uhr | Simon

    genau das, wonach ich gesucht hatte!

    Fotografieren ohne Automatik Modus, auf was ist allgemein zu achten, welche Einstellungen benötigt man überhaupt und welche nicht, wer die Gebrauchsanweisung seiner Kamera nicht lesen und trotzdem mehr aus seinen Bilder und der Kamera rausholen möchte ist hier richtig aufgehoben!

  • 21.12.2015 12:03 Uhr | Fotofan

    professionelle Planung und Durchführung entsprechend Erfahrungsstand der Teilnehmer. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

    Vor Beginn wurden alle Teilnehmer nach ihren Erwartungen gefragt. Diese Themen wurden dann auch behandelt und geübt. Mir hat gefallen, dass der Workshopinhalt gut verständlich für Anfänger dargestellt wurde und der Leiter für alle Fragen ein offenes Ohr hatte.
    Ich hätte mir dabei ein bischen mehr Praxis gewünscht. Motive gibt es ja genug in Stuttgart. Aber trotzdem Daumen hoch

  • 22.05.2016 14:49 Uhr | Katrin

    Super Workshop!

    Ich habe in dem Workshop die Grundlagen fürs Fotografieren mit der Spiegelreflexkamera gelernt. Ich bin als absoluter Anfänger hingekommen und habe viel über Belichtung, Blende, Verschlusszeit, ISO usw. gelernt. Der Workshop war sehr aufschlussreich, denn nach dem Kurs kann man super ohne Automatik fotografieren.

  • 21.05.2016 08:38 Uhr | Cornelie

    Gut organisiert, freundliches Umfeld

    Ich habe viel von dem, was meine Kamera kann, gelernt. Man konnte alles fragen und hat mit Gelduld und Freundlichkeit Antworten und Erklärungen bekommen.

  • 24.04.2016 18:42 Uhr | Fotofan

    Der Workshop war rundum super professionell und top organisiert!

    Ich bin ohne Kenntnisse in den Workshop gegangen und kann jetzt bessere Fotos machen als je zuvor. Besonders gut hat mir der „Rundumschlag“ gefallen, also alles wichtige für den Anfänger Fotografen 🙂

  • 03.04.2016 11:58 Uhr | Uwe

    Echt super. Hat richtig viel Spaß gemacht. Sehr gut organisiert.

    Der Gutschein für den Workshop war ein Geschenk. Ich wußte nicht was mich erwartet und war sehr gespannt. Die Atmosphäre war sehr locker. Zunächst konnten wir unsere Erwartungen äußern. Andreas hat dann alle Themen aufgegriffen und sehr gut erklärt. Echt gelungen. Lohnt sich auf jeden Fall.

    Die verschiedenen individuellen Einstellungen außerhalb der iA (=intelligente Automatik). Und vor allem auch die praktischen Unterweisungen haben viel gebracht.

  • 29.03.2016 16:47 Uhr | Fotofan

    Absolut empfehlenswert

    Ich habe bei Andreas Martin die grundlegenden Funktionen kennen gelernt. Besonders hilfreich waren die Informationen zum Thema Blende und Verschlusszeit – Vielen Dank!

  • 09.03.2016 21:10 Uhr | Fotofan

    Sehr kompetent, kein Fachchinesisch, alle Fragen wurden individuell beantwortet, gute Mischung zwischen Theorie und Praxis

    Belichtung, Blende, Zeit, ISO.. alles wurde uns schrittweise verständlich erklärt! Jeder Teilnehmer wurde auf seinem Wissenstand abgeholt und weitergebracht. Ich habe jetzt viel mehr Sicherheit mit Programmen zu fotografieren und verstehe was ich da einstelle! Tolles und effizientes Training! Vielen Dank für Tips und Tricks!

  • 21.02.2016 21:09 Uhr | Isabell

    super interessanter Workshop, der die Basics einfach und schnell sowie mit Spaß vermittelt

    Danke Andreas für den wunderbaren Workshop. Ich konnte meine bisherigen Grundkenntnisse testen; vertiefen und Neues dazulernen. Deine vielen Tipps sind spitze. Diesen Kurs kann und werde ich absolut weiterempfehlen. Alle Fragen wurden beantwortet. Klasse zu sehen, dass man sich auf wenige Programme der Kamera beschränken kann (weniger ist mehr!) und Vieles überflüssig ist. Lästiges Lesen der Gebrauchsanleitung ist durch Dich als kompetenten Coach hinfällig. Der Workshopablauf ist prima organisiert und die Grundlagen werden von Dir einfach, verständlich und präzise vermittelt. Humor und Spaß kommen dabei nicht zu kurz 🙂 Der Tag ging leider viel zu schnell vorbei. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und gefunden was ich schon lange gesucht habe. Der nächste Workshop lässt sicher nicht lange auf sich warten.

  • 29.11.2015 17:51 Uhr | Horst

    Spitzenklasse

    Grundlagen wurden super rübergebracht

  • 02.11.2015 20:32 Uhr | Fotofan

    super klasse. Nach nur 7 Stunden so viel Neues gelernt. Jederzeit zu empfehlen,

    Kursleiter Andreas ist sehr kompetent, kann seine Kenntnisse den Teilnehmern sehr gut vermitteln und geht auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer sehr gut ein.

  • 02.11.2015 11:22 Uhr | Sandra

    Super Kurs: viel gelernt, reibungslose Abwicklung/gute Orga, hat sehr viel Spaß gemacht – bin immer noch begeistert! 🙂

    Fachbegriffe, Funktionsweise MEINER Kamera (auch ganz wichtig!) und Zusammenhänge
    der einzelnen Einstellungen wurden supergut erklärt und vor allem auch gleich geübt.
    Das prägt sich viel besser ein und man bekommt einen Eindruck was wann warum wofür gut ist.
    Das hilft zum einen, zukünftig viel bessere Fotos zu machen 😉 und zum anderen inspiriert es auch,
    neue Dinge auszuprobieren. Ich hatte in diesem Kurs unzählige Aha-Effekte und habe viele Ideen mitgenommen
    was ich unbedingt gleich alles ausprobieren möchte.
    Dieser Kurs hat meine bisherigen Grenzen einfach deutlich verschoben: Ich kann jetzt auch bei
    schwierigen Lichtverhältnissen fotografieren oder interessante Effekte mit Bewegung und Licht erzielen.
    Wo ich unter schwierigen Bedingungen mit den Standardeinstellungen meiner Kamera früher einfach keine
    vernünftigen Bilder machen konnte, kenne ich jetzt die Einstellungen, die das ermöglichen.
    Und das obwohl ich noch nie die Bedienungsanleitung gelesen habe und auch mit den Fachbegriffen
    nicht viel anfangen konnte. Ich bin begeistert!! 🙂
    Andreas ist ein toller, kompetenter Workshopleiter, der gut erklärt, sehr nett und offen rüberkommt
    und den ganzen Kurs sehr kurzweilig gestaltet hat. Habe mich sehr wohl gefühlt und
    es war bestimmt nicht mein letzter Kurs bei ihm! Danke dafür und großes Lob 🙂

  • 02.11.2015 10:25 Uhr | Fotofan

    Empfehlenswert, alles schnell und einfach.

    Wer hätte gedacht, dass man tatsächlich so schnell auf den Automatikmodus verzichten kann?!? Der Kurs hat Spaß gemacht und ich bin begeistert, was für tolle Fotos man einfach so, ganz schnell machen kann, ohne ein Bildbearbeitungsprogramm! Danke, Andreas!

  • 06.04.2015 19:06 Uhr | Gordon

    Super kompetenter Leiter – und sehr freundlich

    Es wurden alle Themen behandelt- Einige allgemeine Tips weitergegeben und natürlich Umgang mit SLR Kamera

  • 14.12.2015 17:47 Uhr | Anonym

    Alles richtig Super

    Alles wurde einfach und gut erklärt

  • 13.12.2015 10:57 Uhr | Anonym

    Sehr gut gemachter Workshop, alles verständlich erklärt und gleich in der Praxis umgesetzt. Vielen Dank Andreas

    Die grundlegenden Einstellungen einer Digitalkamera, und dass die meisten Einstellmöglichkeiten gar nicht nötig sind, um gute Bilder zu machen.

  • 13.12.2015 09:42 Uhr | Anonym

    Super Organisation, super Coach, super Atmosphäre.

    Es wird auf jede Frage eingegangen. Es fiel niemandem schwer aufmerksam zu bleiben.

  • 06.12.2015 10:23 Uhr | Anonym

    SUPER !

    Meine Kamera und ich verstehen uns jetzt viel besser und ich weiß welche Einstellungen richtig sind und welche falsch

  • 12.05.2019 10:21 Uhr | Axel

    Top Kurs in entspannter Atmosphäre

    Ich habe den Workshop von meiner Frau geschenkt bekommen und erstmal im Internet recherchiert. Durch Zufall bin ich dann auf diesen Kurs gestossen und habe mich darin wiedergefunden. Also hiess es für mich nur, Kurs buchen. Das war die perfekte Entscheidung für mich. Ich musste zwar von München aus anreisen, aber das habe ich gerne in Kauf genommen. Die Fahrt hat sich mehr als gelohnt. Die Atmosphäre war sehr entspannt und locker. Andreas hat das Wissen nicht nüchtern, sondern mit Spass und Witz vermittelt. Ich habe sehr viel neues gelernt und bin mit Begeisterung nach Hause gefahren. Nun muss ich das Gelernte erstmal umsetzen. Abver ich denke, das sollte kein Problem sein. Endlich weg von der Automatik, die einem keine Wahl lässt. Andreas hat alles sehr gut erklärt. ich kann nur jedem empfehlen diesen oder auch einen anderen Kurs bei ANdreas zu besuchen. Der Mann versteht sein Handwerk.

    @Andreas. Wenn ich mehr wie fünf Sterne vergeben könnte, du hättest sie verdient. Danke

    Ich habe in diesem Wokshop nicht nur Neues, sondern viel Neues gelernt….

    • Ich habe im Workshop Neues gelernt
  • 15.05.2019 16:00 Uhr | Esin

    Empfehlenswert, alles kompakt und einfach

    Vor dem Workshop war ich mir nicht sicher ob ich doch nicht bei dem Einsteigerkurs anfange, da ich seit paar Jahren eine Kamera habe. Aber im Workshop habe ich gemerkt dass es der richtige war…
    Perfekter Workshop mit super kompetenter Leitung. Besseres Verständnis der Kamera und Grundlagen deren Funktionen und das Zusammenspiel zwischen Blende, ISO und Verschlusszeit.

    • Ich habe im Workshop Neues gelernt
  • 09.09.2019 17:44 Uhr | Dominic

    100% Erwartungen erfüllt

    Es wurden 100% meiner Erwartungen erfüllt
    Endlich ohne Automatik Fotos machen, meine Kamera mit allen Funktionen kennen lernen und wir wirklichen Vorzüge einer ordentlichem Kamera gegenüber z.B. Smartphones zu entdecken und leiben zu lernen.
    Ich komme gerne wieder.

    • Ich habe im Workshop Neues gelernt

Bewertung abgeben

Bewertungen können nur von angemeldeten Kunden durchgeführt werden.

Zufrieden­heits­garantie

zufrieden - sonst Geld zurück!

Höchste Kundenzufriedenheit

Auf Google bewerten uns unsere Kunden mit 4,9 von 5 Sternen.

Auf Facebook mit 4,9 von 5 Sternen.

Alle Kameras Willkommen!

Wir kennen uns mit allen Kameramarken und -modellen aus:

Canon, Nikon, Sony, Fuji, Olympus, Panasonic, Pentax, Samsung, Leica, Hasselblad, PhaseOne, …
Dein Trainer Andreas kennt über 200 Modelle (!)

Workshop-Ort

Stuttgart Stadtmitte im „Gläsernen Studio“
bei CALUMET im ersten Obergeschoss

CALUMET Photographic Stuttgart
Alte Poststraße 3
70173 Stuttgart

Standort-Link

Anfahrt mit den Öffentlichen:

  • S-Bahn Haltestelle „Stadtmitte“ bzw.
  • Bus Haltestelle „Rotebühlplatz“ anschließend 3 Minuten zu Fuß.

Anfahrt mit dem Auto:

Workshopleiter

Dieser Workshop wird von dem Profi-Fotograf Andreas Martin geleitet.

Andreas nimmt sich für jeden Teilnehmer Zeit und ist dafür bekannt, sich auch nach dem Workshop noch um seine Schüler zu kümmern.

Andreas kennt sich sehr gut mit den verschiedensten Kameramodellen aus und gibt mit Geduld und Ausdauer sein Wissen ohne Einschränkung weiter. 

Ich will auch!

Du findest, dass hört sich alles sehr gut an und du möchtest selbst an diesem Workshop teilnehmen?

Willkommen zurück!