1x pro Monat kostenlose Tipps damit du noch besser in der Fotografie wirst

Du bist Hobbyfotograf / in, Fotograf / in oder interessierst dich für die Fotografie?
Dann ist der Newsletter zur Fotografie genau richtig für dich!

Im gratis Fotografie-Newsletter bekommst du einmal im Monat:

  • Kostenlose Tipps zu:
    • Fotografie
    • Fotoausrüstung
    • Bildbearbeitung
    • Selbständigkeit in der Fotografie
  • Ein inspirierendes Foto-Zitat zum nachdenken
  • Vorstellung interessanter Fotografen und inspirierender Fotos
  • Für alle aus der Region Stuttgart ist zusätzlich die Rubrik Termine interessant:
    • kostenlose Sensorreinigung (spare 80 Euro und mehr!)
    • Foto-Messen
    • Foto-Ausstellungen
    • Foto-Workshops

Unsere Garantie:

  • Deine Adresse wird nicht weitergegeben oder verkauft! Kein Spam, nur gute fotografiebezogene News 🙂
  • Du kannst den Newsletter jederzeit verlassen.
  • Keine Werbung! Ausnahme: Wir weisen auf neue Termine für unsere Workshops hin. 90% Des Newsletters ist werbefreie Nutzinformation.

Hier kannst du den Newsletter sofort bestellen:

Alle bisherigen Newsletter von Fotoworkshop Stuttgart anschauen:

Archiv alle Newsletter (hier klicken)

Download Beispiel-Newsletter von Juli 2014:

Lade einen kompletten Newsletter Fotografie Stuttgart als PDF herunter (klick)

Direkte Vorschau des Newsletters:

Newsletter-Fotografie-Foto-Stuttgart
Newsletter-Fotografie-Foto-Stuttgart

Die Tipps werden dir in deiner Fotografie weiterhelfen, darum melde dich jetzt kostenlos an:

Sobald die nächste Ausgabe des Newsletters erscheint, bekommst du ihn in dein E-Mail Postfach! In der Regel also zum Monatsbeginn.

Damit das zu 100% klappt füge andreas@fotoworkshop-stuttgart.de
in deinem E-Mail Programm und in deiner Webmail-Oberfläche (Gmail, GMX, …) zu deinen Kontakten hinzu.

2 Idee über “1x pro Monat kostenlose Tipps damit du noch besser in der Fotografie wirst

  1. Pingback: Fotofestival – Ausstellungen und mehr – ideal für alle Street-Fotografen und Reportage-Fotografen | Fotoworkshop-Stuttgart.de

Kommentare sind geschlossen.