Menü

Die besten 15 Apps für deinen Mac

1591 Views

Heute verrate ich dir die besten Apps für deinen Mac.

Du besitzt einen iMac / ein Macbook Pro / ein Macbook Air / ein Macbook / einen MacMini / einen MacPro /  … und dir fehlt es noch an hilfreichen und sinnvollen Applikationen?

Klar, die von Apple gegeben Apps sind auch schon ganz gut, aber hier sind meine 15 besten Apps für deinen Mac, die du dir noch unbedingt dazu holen musst!

 

Die 8 besten kostenlosen Applikationen / Apps für MacOS / OSX:

  • CheatSheet. Du hast den Überblick mit all den Tastaturkürzeln verloren? Dann ist CheatSheet genau das richtige für dich! Die kostenlose App zeigt dir wenn du command lange drückst ALLE Tastaturkürzel aus allen Programmen gezeigt.
Hier geht's zum Download
  • Atom. Das ist mein absoluter Lieblings Texteditor. Ist auch für Programmierung geeignet und ist sehr praktisch für schnelle Notizen zwischendurch. Zudem kannst du Atom selbst super einfach anpassen.
Hier geht's zum Download
  • Chrome. Für mich der beste Browser den man sich herunterladen kann. Er ist der schnellste Browser und ist zudem mit vielen Extra-Funktionen kompatibel.
Hier geht's zum Download
  • Dropbox. Wer kennt das Problem mit dem immer vollen Speicher nicht? Dropbox ist dafür die optimale Lösung!
Hier geht's zum Download
  • Diskdiag. Diese kleine Applikation findet Datenfresser auf deiner Platte und hilft dir somit Speicher zu schaffen.
Hier geht's zum Download
  • f.lux. Dieses Tool verspricht eine angenehmere Arbeitsatmosphäre, indem es die Monitor Beleuchtung an die jeweilige Tageszeit anpasst.
Hier geht's zum Download
  • Trello. Organisiere dein Leben auf „Kanban“-Karten aka. Post-It’s. Extrem mächtig auch in der Zusammenarbeit mit Anderen.
Hier geht's zum Download
  • Boxy. Du nutzt Google Inbox? Dann hole dir diesen Client und spare dir ein Browserfenster. Unterstützt Shortcuts, Multi-Account-Login und vieles mehr.
Hier geht's zum Download

Die 7 besten kostenpflichtigen Applikationen / Apps für MacOS / OSX:

  • Informant. Das ist mein Kalender, Taskmanager und Notizblock zugleich. Also wer sich das Leben einfacher machen will, sollte sich diese App holen.
Hier geht's zum Download
  • Adobe Creative Cloud. Wer kennt die berühmten Adobe Programme wie Photoshop und Premiere nicht. Die Creative Cloud ist der Desktop-Client für den Direktzugriff auf Applikationen und Dienste von Adobe.
Die komplette Creative CloudLightroom
  • ScreenFlow. Dieses Tool erstellt Screencasts, mit denen du beispielsweise Tutorials oder Präsentationen produzieren kannst. Zudem ist es allgemein sehr praktisch um Bildschirmvideos mit Komfortfunktionen aufzuzeichnen.
Hier geht's zum Download
  • Bartender. Der Bartender räumt die meist zu unübersichtliche Menüleiste auf. Für Ordnungsfetischisten wie mich ist diese App daher ein Muss.
Hier geht's zum Download
  • MacID. Dieses Tool erlöst dich von dem ständigen Passwort eingeben, indem du dich super schnell und sicher mit einem Fingerabdruck anmelden kannst. Statt zu tippen, nutzt du kurz TouchID auf einem kompatiblen iPhone. Fertig.
Hier geht's zum Download
  • TextExpander. TextExpander ist ein Tool für Produktivitätsfreaks. Und alle die Textschnipsel ungern zweimal eintippen wollen. Wie oft hast du deinen Namen schon getippt? Mit Textexpander geht das mit zwei Buchstaben… Oder deine E-Mail-Adresse … Das heißt wenn du einen grammatikalischen Fehler oder einfach ein Kürzel für ein Wort verwendest, verbessert dieses Tool deinen Fehler/dein Kürzel automatisch. Somit kannst du viel schneller und besser schreiben. Ich habe Textexpander alleine heute 399 mal genutzt und dadurch über 30 Minuten Tippzeit eingespart.
Hier geht's zum Download
  • Kaspersky. Diese Applikation dient der Sicherheit. Sie verspricht sicheres surfen, womit du ungestört shoppen, in sozialen Medien surfen und Finanzen abwickeln kannst. Inklusive Phising-Schutz. Im Gegensatz zu anderen Virenscannern (Hallo Norton und Co.) ist die Geschwindigkeit nicht durch Kaspersky beeinträchtigt. Kaspersky läuft auf meinem iMac mit 0,6% CPU Last. Ist im Alltag nicht spürbar langsamer.
Hier geht's zum Download

Du bist Mac Nutzer? Haben dir die Tipps was gebracht?
Hast du andere Programme im Einsatz?

Hinterlasse einen Kommentar, damit auch andere von deinem Wissen profitieren.

DANKE!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar