Ganz einfach Negative in Positive umwandeln mit Luminar 2018 Tutorial

411

Wenn du analoge Negative hast dann kann man damit fast nichts anfangen. Denn die Farben sind komplett umgekehrt. In diesem Beitrag erfährst du wie du ganz einfach diese in normale Fotos umwandeln kannst. Los gehts:

 


1. Hole dir eine kostenlose Testversion von Luminar 2018: Link

2. Downloade folgende Datei (80 Megapixel Foto das komplett weiß ist) Downloadlink
… In Schritt 3 kommt was du damit machst. Übrigens bekommst du hiermit meine ausdrückliche und vollständigen Nutzungsrechte dafür. Keine Lizenzgebühr / kostenlos und für alle Zwecke, alle Medien, alle Länder!

3. Schau dir diese kurze Video-Anleitung von mir an.

Das wars! Viel Spaß mit deinen Positiven!

 

Wenn du Fragen hast schreib mir einen Kommentar. Wenn dir der Tipp geholfen hat gib meinem Video einen Daumen hoch auf YouTube und abonniere meinen Kanal.

Weitere interessante Artikel für dich:

Jetzt unseren Newsletter mit den neuesten Fototipps bestellen:

..und 2 gratis eBooks zur Bildbearbeitung geschenkt bekommen!

 

Eine Idee zu “Ganz einfach Negative in Positive umwandeln mit Luminar 2018 Tutorial

  1. Hans Albrecht sagt:

    Hallo Andreas,
    habe gestern Dein Video zu Luminar 2018, 10 Gründe… angeschaut, das sieht überzeugend aus.
    Habe dann noch die Testversion installiert und grob getestet, das hat mich nicht überzeugt, ging alles viel zu langsam. Wenn ich Dein Video ansehe, da geht alles schnell, vielleicht liegt es an der Testversion.
    Habe ein dng-Bild geöffnet, klappt, aber dauert.
    Habe dann aus Zeitgründen die Sache abgebrochen.
    Es ist höchste Zeit und ich begrüße es sehr, daß Adobe da Konkurrenz gemacht wird.
    Und vielen Dank Dir, daß Du diese Informationen so gut rüberbringst.
    Viele Grüße
    Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO nötig.

Ich stimme zu.

X